Wer wartet, ist schon lange tot

Der Sog der Digitalisierung werde klassische Händler überflüssig machen, so sie beim Bestehenden verharren, prophezeit Martina Kühne vom Züricher Forschungsinstitut GDI Gottlieb Duttweiler.
[…]
Der Siegeszug des Internets und des E-Commerce verändere die Art, wie die Welt sich informiert, wie sie sich austauscht, wie sie einkauft, so die Forscherin.

Sechs Thesen zur Zukunft des stationären Ladens in der Verzahnung mit dem Internet:

http://www.buchreport.de/nachrichten/nachrichten_detail/datum/2011/04/19/wer-wartet-ist-schon-lange-tot.htm