Updates von RSS

  • Christian Pelch 10:05 am 8. May 2012 permalink
    Tags: ,   

    Der Jungbrunnen 

    World-Café
    Tisch 3

    Der Jungbrunnen

    Felix Jud entdeckt bereits in den 30er Jahren die Quelle der ewigen Jugend. Der Provokateur und neugierige Geschäftsmann bleibt bis heute in seinen Gründerjahren. Er pflegt den Umgang mit Autoren der aktuellen Avantgarde.
    Sein Credo bleibt bestehen: „Allen Verhältnissen zum Trotz – im Glauben an eine bessere Zukunft Deutschlands und im Vertrauen auf das literarisch gebildete Hamburger Publikum – haben wir uns entschlossen, eine neue Buchhandlung zu eröffnen. Die HAMBURGER BÜCHERSTUBE FELIX JUD & CO. soll eine Pflegestätte sein für das gute und schöne Buch, für Publikationen über alte und moderne Kunst und für Bücher über Philosophie. Darüber hinaus werden alle wesentlichen Erscheinungen aller anderen Wissensgebiete stets vorrätig sein.“

    Wie gestalten sich die Räume der Buchhandlung Felix Jud bis ins Jahr 2020?


     
    • Christian Greve 14:09 am 9. Mai 2012 permalink | Antwort

      Wo repräsentiert das Konzept die hervorragenden Eigenheiten des Charakterkopfes Felix Jud? Wo ist der Bezug zur spezifischen Aufgabenstellung / zum Szenario des jung gebliebenen Gründers?

      Erschließt sich mir nicht.

      • Andreas 14:17 am 9. Mai 2012 permalink | Antwort

        Kann mich an viele weitere Ideen an dem Tisch erinnern — stichwortartiger Nachtrag?

        • Nicole Lohse 21:33 am 9. Mai 2012 permalink | Antwort

          Ich kann mich noch dran erinnern, das es hier ausgewählte Exponate geben sollte, welche den Zeitgeist von Felix Jud wiedergeben sollten. Diese besonderen Ausstellungsstücke sollten sich dann wie ein roter Faden durch die Buchhandlung schlängen.

  • Christian Pelch 16:45 am 4. May 2012 permalink
    Tags: , Cohen + Dobernigg   

    Cohen + Dobernigg 

    Internetseite Cohen + Dobernigg

     
c
compose new post
j
next post/next comment
k
previous post/previous comment
r
reply
e
edit
o
show/hide comments
t
go to top
l
go to login
h
show/hide help
shift + esc
cancel